Wald mit Lichtstrahlen

Trauern und Abschiednehmen in Zeiten von Corona

Sich von einem lieben Menschen endgültig verabschieden zu müssen, weil er gestorben ist, ist für uns immer eine schwere und belastende Situation. Wie sehr brauchen wir doch in der Trauer um den/die liebe/n Verstorbene/n Unterstützung von außen. In der Zeit der Corona-Pandemie eine echte Herausforderung.

Brigitte Schmitz, Gemeindereferentin und Trauerbegleiterin Beauftragte für Trauerpastoral in der Region, hat vor diesem Hintergrund Informationen zusammengestellt, die hier heruntergeladen werden können:

  1. Trauern und Abschiednehmen in Zeiten von Corona - Information für Trauernde
  2. Anteil nehmen in Zeiten von Corona - eine Information für Menschen, die Trauernden beistehen möchten

Foto: Sabine Hortebusch - stock.adobe.com