Messdiener: Ein wertvoller und wichtiger Dienst 

Nach den Erstkommunionfeiern in unserer Pfarrei Maria Frieden haben sich bei den Abschlusstreffen der Kommunionkinder die Messdiener der jeweiligen Gemeinde den Kindern vorgestellt. Neben den Informationen über die Aufgaben der Messdiener im Gottesdienst wurde schnell klar, dass Spaß und Freude in der Gemeinschaft der Messdiener ebenso einen hohen Stellenwert haben wie der Dienst am Altar.

In den vier Abschlusstreffen haben ca. 24 Kinder Interesse gezeigt, an der Schnuppermessdienerstunde teilzunehmen bzw. wussten einige schon konkret, dass sie Messdiener/Messdienerin werden möchten.

Denken wir im Gebet an die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die diesen wertvollen und wichtigen Dienst tun, und zeigen wir ihnen damit als Pfarrgemeinde unsere Verbundenheit und unseren Dank!

Cornelia Derichs

 

Die Dienste und Aufgaben

Die Dienste und Aufgaben

Messdiener sind im Gottesdienst und der Eucharistiefeier Assistenten der zelebrierenden Priester und Diakone. Nach der ersten heiligen Kommunion können die Kommunionkinder entscheiden, ob sie in ihrer Gemeinde der Messdienergemeinschaft beitreten möchten.

mehr lesen


Die Ausstattung der Messdiener

Die Ausstattung der Messdiener

Die Messdiener übernehmen in der heiligen Messe viele Aufgaben. Ihre Ausstattung, die ihnen dabei hilft, ist vielseitig. Das reicht von den Utensilien zur Händewaschung der Priester über das Vortragekreuz bis zum Weihrauchfass.

mehr lesen


Das gemeinsame Wochenende

Das gemeinsame Wochenende

Messdiener sind eine starke Gemeinschaft. Sie unternehmen etwas und haben viel Spaß miteinander. So gibt es Anfang Juni ein gemeinsames Wochenende mit Fahrradrallye, Grillen, Lagerfeuer und Nachtwanderung.

mehr lesen

  


Foto:  Gisbert Scheffer - Fotolia.com; Max Topchii - Fotolia.com; Philipp Wallrath; mitifoto - Fotolia.com

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik