Personelle Veränderungen im zentralen Pfarrbüro

Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde!
Wie Sie vielleicht schon gehört haben, oder vielleicht auch schon bei einem Telefonat oder einem Besuch im zentralen Pfarrbüro erlebt haben, ist seit dem 16. September Frau Susanne Wallrath als neue Mitarbeiterin im Pfarrbüro tätig. Ich freue mich, dass wir mit Frau Wallrath jetzt wieder besser in unserem Pfarrbüro aufgestellt sind und wünsche unserer neuen Mitarbeiterin für ihr Wirken in Maria Frieden Gottes Segen und alles Gute.

Leider muss ich Ihnen an dieser Stelle dann auch mitteilen, dass uns unsere langjährige Pfarrsekretärin Frau Beate Nuyen zum 30. September verlässt und damit eine neue Lücke im Pfarrbüro entsteht. Mit dem Kirchengemeindeverband arbeiten wir daran, die freiwerdende Stelle möglichst schnell neu zu besetzen.

Ich denke, dass ich auch in Ihrem Namen einen herzlichen Dank an Frau Nuyen richten darf für ihren langjährigen Dienst im Pfarrbüro auf der Clemenstrasse. Liebe Frau Nuyen, für Ihre zukünftigen Aufgaben wünschen wir Ihnen Gottes Segen und alles Gute.

F.-M. Mertens, Pfr.