Einladung zum Erinnern und Beisammensein

Von einem lieben Menschen endgültig Abschied nehmen zu müssen, ist oft schwer und tut weh. Gerade in Zeiten von Corona sind wir oft sehr dünnhäutig. Im Alltag dürfen bzw. möchten wir unseren Schmerz aber eher nicht zeigen. An diesem Samstagvormittag soll Raum sein für liebevolles Erinnern, Gedenken und Gebet.

Sie können einfach da sein und den Gedanken freien Lauf lassen, sich in Liebe oder Sehnsucht erinnern, vor Gott sein, Ihrer Seele Gutes tun, das Gespräch suchen oder einfach schweigen. Vermutlich treffen Sie Menschen, die Ähnliches erleben wie Sie. Ein ausgiebiges und stärkendes Frühstück dürfen wir Corona-bedingt diesmal leider nicht anbieten. Trotzdem bleibt Zeit für Gespräch und Austausch.

Um die nötigen Hygienebedingungen einhalten zu können, bitten wir Sie,

  • sich verbindlich anzumelden
  • Ihre Mund-Nasen-Maske zu tragen
  • sich am Eingang die Hände zu desinfizieren
  • ausreichende Abstände einzuhalten.

Sie sind uns sehr herzlich willkommen:

Samstag, 7. November 2020
10:00-12:00h Markuskirche
Kölner Str. 480, Krefeld-Fischeln