Noch zwei Taizé-Gebete im Laufe des Jahres 2020

Es gibt wieder Taizé-Gebete. Die ökumenischen Abendgebete mit Gesängen aus Taizé finden künftig wieder am 3. Montag im Monat um 19.30 Uhr in der Kirche St. Bonifatius, Bonifatiusstr. 17, 47807 Krefeld-Stahldorf, statt. Die nächsten Termine: 16. November und 21.Dezember 2020.

Die Taizé-Gebete sind eine Veranstaltung der Gemeinschaft der Gemeinden Krefeld-Süd. Die Gebete mussten seit Februar 2020 wegen der Corona Pandemie ruhen. Jetzt startet die Reihe wieder mit einem ausgearbeiteten Hygienekonzept. Lediglich die Begegnung im Anschluss in der Sakristei muss entfallen, alles andere kann bestehen bleiben. Statt der Seitenkapelle in St. Bonifatius wird künftig die ganze Kirche genutzt.

Weitere Informationen gibt es im Pfarrbüro Maria-Frieden: Tel . 02151 301212


Foto: Ulrike Rosellen