Aktuelle Termine

26 Jul 2020
10:00  –
Kirchweihfest St. Martin

Neue Messzeiten in der Pfarrkirche St. Clemens

St. Clemens

Beginnend mit dem 1. Fastensonntag (Samstag, den 29. Februar 2020 und Sonntag, den 1. März 2020) werden die Messzeiten in der Pfarrkirche St. Clemens um jeweils eine Viertelstunde verändert. Samstags beginnt die Messe in St. Clemens dann bereits um 17.00 Uhr. Sonntags beginnt die Messe um 11.30 Uhr. Die Hintergründe erläutert Pfarrer Frank-Michael Mertens unter "weiterlesen".

Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde,

bei der letzten Sitzung unseres Maria Frieden-Rates im alten Jahr haben wir über die zukünftigen Gottesdienstzeiten für die Vorabendmessen in St. Clemens gesprochen. Ergebnis aus den Überlegungen war der Auftrag, dass die Mitglieder unseres Maria Frieden-Rates zur ersten Sitzung im neuen Jahr auf dem Hintergrund von Austausch in den Gemeinde-Ausschüssen oder Gesprächen, die sich so oft ja auch zwischen Tür und Angel ergeben, ein Meinungsbild abgeben können für die Gottesdienstzeiten am Sonntagvormittag in unseren Kirchen.

Hin und wieder haben Sie sicher schon erlebt, dass sonntags die Vermeldungen in der Pfarrkirche St. Clemens bereits vor der Sonntagsmesse verlesen wurden, weil der Zelebrant noch auf dem Rückweg von einem 10.00 Uhr-Gottesdienst unterwegs war. Ende Januar hatte ich Herrn Jamin gebeten, in der Sonntagsmesse um 10.00 Uhr in St. Martin den Organistendienst zu übernehmen, weil in diesem Gottesdienst unsere Kommunionkinder die Feier der Taufe einiger anderer Kinder mitfeierten. Am Beginn der Messe in der Pfarrkirche fehlte Herr Jamin entsprechend noch. Da seit dem Eintritt in den Ruhestand von Frau Dietsch (bislang Küsterin in Herz Jesu und St. Martin) zukünftig Frau Grüttner einen Großteil der Küsteraufgaben auch in Herz Jesu und St. Martin übernehmen wird, sind nun potentiell 3 Personen von den knapp hintereinander beginnenden Gottesdiensten am Samstagabend (derzeit 17.15 Uhr St. Clemens und 18.30 Uhr Herz Jesu und St. Bonifatius) bzw. am Sonntagmorgen (10.00 Uhr St. Bonifatius, St. Martin, Herz Jesu und anschließend 11.15 Uhr St. Clemens) betroffen (Küsterin, Organist, Zelebrant).

Bei der Januarsitzung nun hat unser Maria Frieden-Rat besprochen und festgelegt, dass wir die Gottesdienstzeiten in St. Bonifatius, Herz Jesu und St. Martin nicht verändern wollen; dafür dann aber die Gottesdienstzeit in unserer Pfarrkirche St. Clemens, um mit den neuen Messzeiten Erfahrungen zu sammeln.

Beginnend mit dem 1. Fastensonntag (Samstag, 29. Februar und Sonntag, 1. März) werden die Messzeiten in der Pfarrkirche um jeweils eine Viertelstunde verändert.

Samstags beginnt die Messe in St. Clemens dann bereits um 17.00 Uhr und sonntags beginnt die Messe dann um 11.30 Uhr.

Eine Viertelstunde ist nicht nichts, aber sie ist auch nicht die Welt. So hoffe ich auf Ihr Verständnis und freue mich, wenn vor allem Sie, liebe Gemeindemitglieder von St. Clemens, diese neue Regelung mittragen und uns bei der Feier der hl. Messe zu den o.a. veränderten Zeiten die Treue halten.

Mit lieben Grüßen aus dem Pfarrhaus,
Ihr F.-M. Mertens, Pfr.


Foto: Uwe Rieder

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik