Aktuelle Termine

08 Dez 2019
18:00  –
Geistliche Musik an Maria Frieden
10 Dez 2019
Tag der Barmherzigkeit
13 Dez 2019
15:30  – 17:30
Literaturnachmittag
15 Dez 2019
16:00  – 20:00
kulinarischer Weihnachtsmarkt

Arbeitskreis Brasilien feiert 30-jähriges Bestehen

Seit 30 Jahren gibt es den Arbeitskreis Brasilien in Herz Jesu, Königshof. Am 15. September 2019 wird dieses Jubiläum mit der Hl. Messe um 10.00 Uhr in Herz Jesu, Kneinstraße 64, 47807 Krefeld, gefeiert. Anschließend gibt es bis zum Nachmittag ein buntes Programm, das Christine Philipsen unter "weiterlesen" für den Arbeitskreis vorstellt.

Seit 30 Jahren Arbeitskreis Brasilien in Herz Jesu, Königshof

Am 15. September mit der Hl. Messe um 10.00 Uhr und anschließend bis zum Nachmittag wollen wir miteinander feiern, dass das Projekt „Uiraúna“ noch immer lebendig ist und durch die vielen Menschen der Gemeinde mit getragen wird.

Es wird Informationen über den Verkauf von Artikeln aus dem Fairen Handel geben mit dem Schwerpunkt: Fraueninitiativen. Weiter wollen wir mit Ihrer Hilfe selbst Curry herstellen, außerdem den Weg des Kaffees verfolgen und Bilder und Infos über die Partnergemeinde Uiraúna zeigen.

Für alle, die Süßes lieben, bieten wir eine Schokoladenverkostung an, bei der Sie Ihre Lieblingsschokolade entdecken können. Der Höhepunkt des Tages soll eine Modenschau sein, bei der wir modische Bekleidung vorstellen, die ebenfalls überwiegend aus Fraueninitiativen der sog. „Dritten Welt“ stammt.

Für das leibliche Wohl bieten wir neben Kaffee und Keksen natürlich auch Kuchen an und außerdem ein afrikanisches Gericht „FuFu“, das sehr zu empfehlen ist (siehe Foto).

Sie alle sind herzlich eingeladen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer Arbeit.

„Eine Welt“ Blick aus Herz Jesu

Vor 30 Jahren haben sich in der Gemeinde Herz Jesu Königshof Menschen zusammen gefunden, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Blick über die Gemeinde hinaus auf die „Eine Welt“ zu richten.

Eine Partnerschaft zu einer Gemeinde aufzubauen in einem Land, in dem Hilfe und Unterstützung notwendig und wichtig sind, war das Ziel der Gruppe.

Eine solche Gemeinde war dann auch schnell gefunden, da es seit einigen Jahren Kontakt gab zu Pater Domingos Cleides Claudino aus dem Nordosten Brasiliens, aus Uiraùna. Bald war klar, dass die Gemeinde in Brasilien nicht nur an Kontakten interessiert, sondern auch Hilfe notwendig war für verschiedene größere Projekte, wie zum Beispiel dem Kauf eines Krankenwagens oder dem Bau eines Krankenhauses und die Versorgung mit Medikamenten.

Aktuell wurden wir von Pater Domingos um eine zusätzliche Spende gebeten, da Krankenhaus und Seniorenheim um- und ausgebaut werden. Der Bitte konnten wir Dank vieler Einzelspenden und Dank der großzügigen Spende aus dem Kirchfest des vergangenen Jahres auch nachkommen.

Für den Arbeitskreis Brasilien
Christine Philipsen


Foto: Milton Oswald - stock.adobe.com

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik