Aktuelle Termine

25 Aug 2019
11:15  –
Verabschiedung Ursula Schön

7,2 Stunden Aktion in St. Clemens

Jugendliche aus der Messdiener-Gemeinschaft St. Clemens unter Führung von Karola Winter und aus dem Jugendzentrum Fischeln e.V. unter Führung von Jürgen Weiland haben sich zusammengeschlossen, um an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ in kleinerem Rahmen teilzunehmen. Sie haben beschlossen eine 7,2-Stunden-Aktion durchzuführen und in dieser Zeit den Clemensplatz vor der Pfarrkirche auf Vordermann zu bringen.

Während der Gruppenstunden der Messdiener am 23.5. und 24.5. werden sie nachmittags, unter professioneller Anleitung, gemeinsam den Platz reinigen, Unrat aus den Beeten aufsammeln und die Wildkräuter entfernen. Die Pflanzen in den Beeten werden zurückgeschnitten und die Blumenkübel erhalten neue Blumenerde und schöne Blumen.

20 bis 30 Jugendliche wollen sich daran beteiligen und nach getaner Arbeit werden sie im Jugendzentrum einen geselligen Abschluss mit guter Verpflegung verbringen, zu der auch Pfarrer Mertens etwas beitragen wird – keine Sorge, er wird nicht selber kochen.

Die 72-Stunden-Aktion – uns schickt der Himmel - ist eine Sozialaktion des BDKJ und seiner Verbände, ein gemeinsames Projekt der kirchlichen Jugendarbeit.

In 72 Stunden möchten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit interreligiösen, politischen, ökologischen oder international ausgerichteten Projekten helfen, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Von Donnerstag, 23.5.2019 ab 17:07 Uhr bis Sonntag 26.5.2019 um 17:07 Uhr planen und gestalten diese jungen Menschen ihre Projekte zum Wohle ihrer Mitmenschen, zeigen ihr Engagement für andere und teilen auch die Werte Solidarität, Toleranz und Weltoffenheit mit dem BDKJ und seinen Verbänden.

Bischof Dr. Helmut Dieser lädt zu dieser gemeinsamen Aktion ein.


Text: Petra Grüttner l Foto: Uwe Rieder

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik