Aktuelle Termine

24 Mär 2019
11:15  –
Kindergottesdienst
26 Mär 2019
19:30  – 21:30
Glaubenskurs in der Fastenzeit
26 Mär 2019
20:00  –
Gemeinderat Herz Jesu
27 Mär 2019
18:00  –
Firmung Informationstreffen
28 Mär 2019
19:00  –
Redaktionssitzung

"Beten ist wie Nasebohren"

Nasebohren

Wenn die Kirche im neuen Format einen Abend voller Überraschungen verspricht, kann es auch schon mal knackige Zitate geben. "Beten ist wie Nasebohren" stammt aus einem Text des Poeten Markus Henz, der am 20. November 2018 mit dabei ist, wenn es bei der Kirche im neuen Format ums Thema Beten geht. Ab 20.00 Uhr diskutiert eine bunte Runde von Gästen auf dem roten Sofa am Altar die Frage "...wie, was, wo, wieso beten?". Veranstaltungsort ist der gerade frisch renovierte Kirchenraum der Katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen, Von-Itter-Platz, 47798 Krefeld.

Den tiefschürfenden Fragen von Moderator Christoph Buysch werden sich an diesem Abend neben Markus Henz auch Eva Werner von missio und Bernd Kaesmacher stellen. Eva Werner ist Redakteurin beim Magazin kontinente, das von missio herausgegeben wird, und dort zuständig für Reportagen aus Afrika und Asien, Interviews, Hintergrundartikel. Grund für ihre Einladung ist weniger dieser Weitblick als die Tatsache, dass sie vor vier Jahren zusammen mit einigen Kollegen bei missio einen neuen Weg gegangen ist. Das Team schuf das Gebetsformat „Mitten am Tag“, das seitdem immer mittwochs um 12 Uhr stattfindet – jeweils gestaltet von einem missio-Mitarbeiter.

Markus Henz beschäftigt sich als Poet mit dem Thema Beten, weiß aber auch beruflich, was es damit auf sich hat: Der 53-jährige ist Gemeindereferent in Aachen Burtscheid, also ganz dicht dran. Genauso wie Moderator Christoph Buysch. Als Theologe und Bibelwissenschaftler kennt er viele kritische Fragen rund ums Beten und weiß die Zusammenhänge historisch richtig einzuordnen. Als Suchenden in Sachen Beten bezeichnet sich Bernd Kaesmacher. Der Gemeinereferent aus Krefeld-Mitte ist verantwortlich für das Täglich Brot in St. Dionysius.

Musikalisch begleitet wird der Abend von Annalena Wolff. Sie sorgt mit Gitarre, Piano und Gesang für den guten Ton. Zudem bietet eine Gruppe aus der Gemeinde Liebfrauen den Gästen zur Stärkung nach dem inhaltlichen Disput leckere Kleinigkeiten an. Und auf dem Trockenen wird auch niemand sitzen bleiben.

 

KINF EvaMaria Werner 0039a 500x500px
Eva Werner, Redakteurin beim missio-Magazin kontinente

Foto: privat
KINF Henz 500x500px
Markus Henz, Poet und Gemeindereferent

Foto: privat
KINF Buysch 500x500px
Christoph Buysch, Moderator, Theologe und Bibelwissenschaftler

Foto: privat
 

 


Foto: ©Mark Fairey - stock.adobe.com

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik