Aktuelle Termine

18 Sep 2018
18:00  –
Gemeindeausschuss St. Bonifatius
21 Sep 2018
18:00  –
Kirche im neuen Format

Die „Jesusecke“

Seit ca. einem Monat haben wir in unserer Kita St. Clemens (Am Bruderschaftsweg) eine Jesusecke. Was ist das, werden Sie sich fragen? Wir haben mit den Kindern einen Platz in unserer Eingangshalle gestaltet, der sie zum Innehalten einlädt. Dort steht ein kleiner Tisch vor einer Bank und es liegt immer neues religionspädagogisches Material aus.

Die Kinder fanden dort nach Aschermittwoch kleine Flaschen mit den Symbolen für Weihwasser und Asche und knospende Narzissen als Symbol für neues Leben. Dazu liegt eine Kinderbibel aus. So können sie nochmal über den Gottesdienst am Aschermittwoch nachdenken. Die Gottesdienste in unserer Kita werden auch mit diesem Ort als Mittelpunkt gefeiert. Wir versuchen für die Kinder diesen Platz so zu gestalten, dass er immer Vertrautes bereit hält und einlädt, zur Ruhe zu kommen. Auf der anderen Seite soll er aber auch immer neu gestaltet werden und zum Nachspielen und Verarbeiten von neuen Inhalten dienen. Als Gestaltungsmaterial haben wir Bücher, Spiele, Ausmalbilder, Legematerial, Tücher, religionspädagogische Figuren und ein Kamishibai –Theater.

Der erste Monat zeigt, dass unsere Kinder den Ort oft alleine oder in kleinen Gruppen nutzen. Wir hoffen, dass er sich weiter so bewährt und entwickeln immer neue Ideen dazu. Nachdem wir den Kreuzweg an der Clemens-Kirche angeschaut haben, gestalten wir nun ein eigenes Kreuz für die „Jesusecke“ unserer Kita, bei dem jedes Kind und jede Fachkraft ein Mosaiksteinchen aufklebt. So kann sich jeder wiederfinden. Das Schöne ist, es bleibt auch Raum für neue Kinder! Den Namen, „Jesusecke“, haben übrigens die Kinder ausgewählt.


Text: Für das Kita-Team St.Clemens Erika Wolters l Foto Kita St. Clemens

Maria Frieden
im Internet

Rechtliche
Angaben

Organisationen
im Umfeld

Rund um die
Kirchenmusik