Grüße zum neuen Jahr und Dank für die Gestaltung der Weihnachtszeit

Liebe kleinen und großen Mitglieder unserer Pfarrgemeinde Maria Frieden,

stellvertretend für unser Pastoralteam grüße ich herzlich zum neuen Jahr 2023 und wünsche, dass es für Euch und Sie ein gutes Jahr werden möge und allen Menschen auf dieser Erde Frieden bringt.

Wer in diesen Tagen unsere Kirchen besucht, unsere Gottesdienste mitfeiert, ist sicher – genau wie ich – begeistert vom Weihnachtsschmuck an den Tannen, in den Krippen und im jeweiligen Altarbereich.

Deshalb spreche ich all denen meinen herzlichen Dank aus, die sich einmal mehr oder vielleicht auch erstmalig um die Aufstellung der Weihnachtskrippen in unseren Kirchen gekümmert und mit viel Liebe zum Detail unsere Krippen aufgebaut und gestaltet haben.

Ich hoffe, dass das vielfältige Lob von Gemeindemitgliedern nicht nur beim Pastor angekommen ist, sondern immer auch jene erreicht hat, die die Arbeit hatten.

Nach dem Fest der Taufe des Herrn, das wir im neuen Jahr am 8. Januar feiern, werden dann nach und nach die Krippen wieder abgebaut und die Tannenbäume zum Abtransport vorbereitet. Bis dahin aber besteht die Gelegenheit, die Weihnachtskrippen und die geschmückten Tannenbäume ausführlich zu betrachten und die Veränderungen zu verfolgen – z.B. die nahenden Weisen aus dem Morgenland, die auch diesmal wieder ihre Zeit brauchen ehe sie dann pünktlich zum 6. Januar endlich den neugeborenen Gottessohn erreichen.

Danken möchte ich auch allen Chören, allen Sängerinnen und Sängern und den Musikern an ihren Instrumenten, die in diesen weihnachtlichen Tagen wieder zum Lobe Gottes und zu unserer Freude unsere Gottesdienste musikalisch mitgestaltet haben. Dank allen Messdienerinnen und Messdienern, unseren Lektorinnen und Lektoren, unseren Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfern – nicht nur in den gut-besuchten Weihnachtsgottesdiensten ist Ihr/Euer Dienst wichtig.

DANKE!

Mit allen guten Wünschen,
Ihr/Euer F.-M. Mertens, Pfr.

Katholische Kirchengemeinde
Maria Frieden
Clemensstraße 10
47807 Krefeld

Telefon: 02151 301212
Telefax: 02151 938776
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.