Die Sternsinger bereiten sich auf ihre Aktion Anfang Januar vor

  • Illustration: Kindermissionswerk

Die Sternsinger bereiten in den Gemeinden schon fleißig ihre Sternsinger Aktionen vor. In St. Clemens wurden bei dem letzten Groß & Klein Familiengottesdienst die Sternsinger Kreide und die Aufkleber 20+C+M+B+23 gesegnet. Alle Kinder bekamen nach dem Gottesdienst einen Stern mit der Einladung zur Teilnahme an der Sternsinger Aktion.

Fleißige Helfer haben ca. 850 Briefe mit dem Aufkleber der Sternsinger oder der Kreide, einer Spendentüte und einem Anschreiben von Pfarrer Mertens fertig gemacht. Diese werden per Post oder durch Kommunionkinder und deren Familie verteilt. Vom 6.1.2023 bis 15.1.2023 kommen Sternsinger in kleinen Gruppen in die Messen in St. Clemens und bringen den Segen.

Die Fischelner und Fischelnerinnen können entweder direkt überweisen, ihre Spende beim Messbesuch bis zum 15. Januar 2023 ins Sternsinger-Kollekten-Körbchen legen oder in den Briefkasten des Pfarrbüros, Clemensstraße 10, einwerfen. Darüber hinaus liegen in der Pfarrkirche Umschläge mit Segensaufklebern zum Mitnehmen.

Wer traditionell die Krefelder Tafel mit alkoholfreien Süßigkeiten unterstützen möchte, kann dies auch gerne wieder tun.

Auch in Herz Jesu Königshof hat das Vorbereitungsteam die Sternsingertage vorbereitet. Am 7.12.2022 ist von 16-18 Uhr ein Vorbereitungs-Sing-Spiel-Bastel-Nachmittag im Jugendheim. Vom 3.-6. Januar 2023 treffen sich die Sternsinger nachmittags um 16 Uhr, um in kleinen Gruppen durch die Königshofer Straßen zu ziehen. Am Ende des Abends gibt es im Jugendheim heiße und kalte Getränke und leckere Speisen um sich zu wärmen und zu stärken. Das Team sucht noch fleißige Helfer, die die Verköstigung für die Kinder vorbereiten.

Am 8.1.2023 werden die Sternsinger dann noch einmal ihre Lieder in der Sternsinger Messe um 9:30 Uhr und beim Neujahrstreffen erklingen lassen.

In St. Bonifatius werden am 7.1.2023 wieder Sternsingertreffen an verschiedenen Fenstern sein. Dort werden Sternsingerlieder gesungen und die Segenswünsche für die Häuser verteilt.

Auch für St. Martin wurden für die Schreiben an die Gemeindemitglieder Sternsinger Kreide und Aufkleber gesegnet und mit einem Anschreiben von Pfarrer Mertens verpackt. Für Geldspenden für das Kindermissionswerk oder Süßigkeitsspenden für die Krefelder Tafel werden in den Messen Körbchen bereitgestellt.

Katholische Kirchengemeinde
Maria Frieden
Clemensstraße 10
47807 Krefeld

Telefon: 02151 301212
Telefax: 02151 938776
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.